Erneuerbare Energien
28. März 2016
Service bei SENLOGAS Energie
28. März 2016
Zeig alle

Blockheizkraftwerke (BHKW), die Energielösung für Wärme und Strom

Hohe Rohstoff- und Energiepreise veranlassen immer mehr Verbraucher sich Gedanken über die ideale Energieversorgung zu machen. Wie kann ich kostengünstig, umweltschonend und effizient Wärme und Strom erhalten? Eine Lösung mit besonders viel Perspektive bieten moderne Blockheizkraftwerke (BHKW). Im Gegensatz zu herkömmlichen Brennkesseln, die Öl, Gas oder Holz zu Wärme machen, erzeugt ein Blockheizkraftwerk zusätzlich auch noch Strom. Mit Blockheizkraftwerken erzeugen Sie selbst Ihren eigenen Wärme- und Strombedarf. Und überschüssigen Strom können Sie in das öffentliche Netz einspeisen und dafür eine attraktive Vergütung kassieren.

Blockheizkraftwerke sind in verschiedenen Größen erhältlich – vom Mikro-BHKW mit weniger als 15 kW elektrischer Leistung über das Mini-BHKW bis hin zu Heizkraftwerken von bis zu einigen hundert kW. Größere Blockheizkraftwerke kommen vorzugsweise in Objekten zum Einsatz, die einen relativ kontinuierlichen Wärmeverbrauch über das ganze Jahr verzeichnen: kleine Gewerbeobjekte und Mehrfamilienhäuser, Krankenhäuser und Seniorenheime, Schulen und Verwaltungsgebäude, Hallenbäder und klimatisierte Objekte.

Für Einfamilienhäuser kommen kleinere Blockheizkraftwerke in Betracht, sogenannte Mikro oder Mini-BHKWs. Betrieben werden die Anlagen zumeist mit Erdgas dazu gibt es viele Alternativen wie z.B. Flüssiggas, Heizöl, Biogas. Seitdem das KWK-Gesetz (Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz) gilt, ist der Betrieb eines solchen BHKW´s auch für Eigenheimbesitzer deutlich wirtschaftlicher geworden. So erhält jeder Betreiber für den mit seinem Blockheizkraftwerk für Einfamilienhäuser erzeugten Strom eine Einspeisevergütung vom örtlichen Energieversorger.

Umweltfreundlich und enorm effizient – Blockheizkraftwerke bieten viele Vorteile. Aufgrund des hohen Wirkungsgrades reduziert sich der Brennstoffeinsatz deutlich, die CO2-Emmissionen sinken automatisch. BHKWs sind eine wirtschaftliche Investition in den Umwelt- und Klimaschutz und zeichnen sich aus durch optimales Energiemanagement.